#MINIGATDIGITAL 2021 – 13. MÄRZ 2021

Mit über 80 Teilnehmern ist die GAT auch in 2021 wieder am Start – dieses mal jedoch in “Mini” und “Digital”…

Thema: Monster/Mythen/Mutationen

Die Sagenwelt ist schon immer ein Teil der Menschheitsgeschichte. Seither befeuert sie unsere Fantasie. Ob in Form von Naturgeistern, Fabelwesen, übermenschlichen Gestalten, dämonischen Kräften, Geistererscheinungen – einfach ungeheuerlich und unglaublich. Jeder Kulturkreis hat seine eigene Spielart. Doch allen gemein ist, dass sie nicht selten Schätze beschützen, über Einen wachen oder Schaden abwenden. Aber wie in der echten Welt gibt es  auch finstere Gesellen, die auf Todespfaden und Unterwelten wandeln. Gefährlich kann es werden, wenn mythische Frauen mit ihren Verlockungen und ihrer Anziehungskraft ins Spiel kommen.

Nicht selten sind die Überlieferungen mit Seemannsgarn versponnen. Doch bis heute kommen neue fantasievolle Ausführungen dazu. Unvergessen ist sicher das NDR-Gruselkabinett, Frankenstein oder Freddy Krüger. Die Themen kommen nicht aus der Mode, wie uns Eure Zeichnungen sicherlich beweisen werden. Und mit einem alten Mythos mal aufzuräumen, schon die alten Griechen wussten: Am Anfang stand DAS CHAOS!

DAS LAUNCH-EVENT IST am 13.03.2021 von voraussichtlich 17.00 – 21.00Uhr und ist als Instagram-Live Event geplant. Wir werden (hoffentlich) alle Kuratoren auf 5 – 10 minuten nacheinander mit rein holen können. Parallel dazu werden die bespielten Körperformen, der Kuratoren und ihrer Teams, die gerade Live im Chat sind, auf die Webseite hochgeladen. 

Natürlich müssen wir auch erwähnen, dass auch wir ehrenamtlich Tätig sind und ständig um Finanzen ringen. Man kann uns mit einer Spende an unser Paypal oder Kto unterstützen. Die Daten hierfür schmieren wir die nächsten Tage überall aufs unangenehmste breit. Das Geld soll unter anderem für das nächste richtig echte GAT-Event in Berlin sein. Damit wir uns und Euch ne fette Sause in ner geilen Location bieten können.